Münchner Modepreis 2020 1.Platz der Fachjury

Josephine Klock gewinnt mir ihrer Abschlusskollektion *l´essence* den 1.Platz des Münchner Modepreis der Fachjury.

Die Kollektion ist inspiriert vom französischen Existenzialismus nach Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir und gibt den philosophischen Thesen der Beiden Gestalt.

Der 1.Platz des Münchner Modepreis ist dotiert mit 10.000€ und wird von der Landeshaupstadt München vergeben.

Herzlichen Glückwunsch unserer Absolventin der Fachschule für Schnitt&Entwurf // Schwerpunkt Entwurf