Fördermöglichkeiten

Gefördertes Auslandspraktikum mit Sprachkurs in Europa

Seit 5 Jahren ist die Berliner bipBildung und innovative Pädagogik GmbH – im Rahmen des EU-Förderprogramms Leonardo da Vinci tätig und bietet Personen mit abgeschlossener Ausbildung, die ein Berufspraktikum im Ausland absolvieren möchten, finanzielle Unterstützung an.

So fördert bip bereits die Auslandspraktika zweier Absolventinnen der Fachschule für Schnitt und Entwurf.

Informationen zum Förderprogramm bzw. die einzelnen Bewerbungskriterien sind im Flyer (siehe unten) und auf der Internetseite www.bip-in-pankow.de/internationales.html beschrieben.